Badminton: ASV Möhrendorf 1 schließt Saison als Tabellenzweiter ab

  • Von SWolf
  • 20. März 2016
  • Kommentare deaktiviert für Badminton: ASV Möhrendorf 1 schließt Saison als Tabellenzweiter ab

Die erste Mannschaft des ASV Möhrendorf Abteilung Badminton hatte am Samstag ihr letztes Spiel der Saison 2015/16 in der Bezirksklasse A1. Mit einem 4:4 Unentschieden konnte man die sehr erfolgreiche Saison, trotz zahlreicher Krankheitsausfälle, zur allgemeinen Zufriedenheit abschließen. So fehlte neben unseren beiden Stammdamen auch unser „Mixedgott“ Ingo. Zum Start wurde wieder mit den beiden Herrendoppeln begonnen. Das zweite Doppel spielten die zwei Ersatzspieler Matthias Bardorf und Michael Scholz. Sie hatten mit ihren Gegnern keine Probleme und gewannen deutlich in zwei Sätzen. Das neu formierte erste Herrendoppel mit Clemens und Dirk tat sich dagegen recht schwer, steigerten sich jedoch nach verlorenem ersten Satz enorm. Dadurch schafften sie die Wende im zweiten und dritten Satz und konnten zur 2:0 Führung erhöhen. Danach machten es Delia und Hilde ähnlich spannend, leider mit dem schlechteren Ende für uns. Auch Dirk konnte seinem Gegner im Einzel kaum an dessen Grenzen bringen und verlor. Anschließend spielten Matthias Pirkl und Michael Scholz ihre Einzel. Während Michael leichtes Spiel hatte und deutlich in zwei Sätzen gewann, musste sich Matthias nach hartem Kampf in zwei Sätzen seinem um einige Jahre jüngeren Kontrahenten geschlagen geben. Da auch Hilde ihr Einzel nicht gewinnen konnte, stand es vor dem Mixed 3:4. Doch hier hatten Mannschaftsführer Clemens und seine Spielpartnerin Delia leichtes Spiel und konnten zweimal mit 21:10 gewinnen.

Link

Bericht: Clemens Jobst

Kategorien: Allgemein, Badminton

Kommentare sind deaktiviert.