Fränkische Altersklassen Bezirksmeisterschaften U22 bis O70 2019

  • Von Matthias Bardorf
  • 21. Januar 2019
  • Kommentare deaktiviert für Fränkische Altersklassen Bezirksmeisterschaften U22 bis O70 2019

Am zweiten Sonntag im Januar wurde im mittelfränkischen Ansbach die Fränkische Altersklassen Bezirksmeisterschaft ausgetragen. Hier waren alle Spieler und Spielerinnen der drei fränkischen Bezirke spielberechtigt. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde allerdings nur am besagten Sonntag gespielt. Der ASV Möhrendorf war jedoch mit vier Teilnehmern recht zahlreich vertreten. Während Claudia Huber in allen drei Disziplinen an den Start ging, konzentrierten sich Uli Moritzen, Dirk Kaufmann und Clemens Langner jeweils auf das Einzel und Doppel. Gestartet wurde mit den Mixedspielen. Hier hatte Claudia mit Ihrem zugelosten Partner jedoch keinerlei Chancen und musste sich in der Altersklasse O50 mit Platz 4 begnügen. Mit dem gleichen Resultat beendete Sie auch das Einzel O50. In den Parallelspielen konnte Uli das vereinsinterne Duell vermeiden und kämpfte sich nach einem 3-Satz-Spiel ins Finale. Dort musste sie sich aber auch der vorherigen Gegnerin von Claudia geschlagen geben, was Platz 2 bedeutete. Daneben hatten Dirk und Clemens in der Altersklasse O30 jeweils ein Vorrundenspiel. Dirk hatte gegen den späteren Sieger keine Chance und war schnell in zwei Sätzen unterlegen. Clemens hatte das leichtere Los gezogen und kämpfte gegen den späteren Drittplatzierten. 20190113_174100Leider ging ihm im dritten Satz die Luft aus und so musste auch er im Einzel nach dem ersten Spiel die Segel streichen. Zum Abschluss des Tages wurden dann die Doppel gespielt. Aufgrund der geringen Meldungen bei den Damen wurden dort alle zusammengelegt und in O30 ausgespielt. Hier hatten Uli und Claudia zwar vier Gruppenspiele allerdings aufgrund der vielen jüngeren Teilnehmerinnen letztendlich keine Chance und wurden letzter. Da sie aber aus Ihrer Altersklasse die einzigen Teilnehmer  waren, erhielten beide die Urkunde für Platz 1 in der Altersklasse O50! Dirk und Clemens hatten in deIMG-20190113-WA0018r Altersklasse O30 Glück und mussten bei nur fünf Meldungen nicht das einzige Vorrundenspiel bestreiten. Dafür hatten sie im Halbfinale die an Position eins gesetzte Paarung. Doch erstaunlicherweise konnten die Möhrendorfer Vertreter gut mithalten. Im zweiten Satz gelang es ihnen sogar die Gegner zu schlagen. Doch im entscheidenden dritten Satz spielten die Gegner konzentrierter und konsequenter, sodass sich Dirk und Clemens geschlagen geben mussten. Im Spiel um Platz 3 erwartete dann die beiden ein komplett anderes Spiel, in dem sie prompt den ersten Satz verloren. Nach großem Kampf konnten sie im zweiten Satz besser agieren und gewannen schließlich. Im dritten Satz hatten beide endgültig die Oberhand gewonnen und schlugen ihre Gegner deutlich. Somit durften auch sie die Podiumsluft schnuppern. Alles in allem war es ein sehr gelungenes und erfolgreiches Turnier für die Möhrendorfer, für die bereits am Sonntag 20. Januar die Rückrunde beginnt.

Kategorien: Badminton

Kommentare sind deaktiviert.