Saisonabschluss der 1. und 2. Mannschaft

  • Von Matthias Bardorf
  • 20. März 2017
  • Kommentare deaktiviert für Saisonabschluss der 1. und 2. Mannschaft

Am letzten Samstag ging es für unsere beiden Badmintonmannschaften um die letzten Punkte für diese Saison. Beide Mannschaften durften daheim ran und es galt für beide Mannschaften den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.
Zuerst spielte unsere Erste. Hier konnte in spannenden spielen ein deutlicher 7:1 Sieg gegen die Spielgemeinschaft FSV Erlangen-Bruck / ATSV Erlangen 2 hera2017-03-18- Aufstieg 2. Mannschaftusgeholt werden. Damit steht am Ende ein toller zweiter Platz und ein kleiner Wermutstropfen, dass es nicht ganz für die Nr. 1 gereicht hat. Hier war Niederndorf einfach zu stark aufgestellt.
Die zweite Mannschaft trat direkt im Anschluss gegen den Tabellendritten vom TSV 1846 Nürnberg 5 an. Hier ging es um den Aufstieg, da neben dem Ersten auch der Zweitplatzierte in die nächsthöhere Liga aufsteigen darf. Die Herrendoppel legten gut los und es stand schnell 2:0 für uns. Das Damendoppel musste leider verletzungsbedingt aufgeben, aber das konnte unsere Einzelherren nicht aus dem Konzept bringen. Matthias, Dominik und Peter siegten alle in teils sehr engen Spielen gegen die Nürnberger. Damit standen schon 5 Punkte auf unserem Konto und  der Sieg war uns nicht mehr zu nehmen. Hilde musste sich im Dameneinzel dann noch geschlagen geben und unser Mixed mit Helmut und Claudia setzte den Schlusspunkt zum 6:2. Der Aufstieg war perfekt!
Einen herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften für ihre tolle Saisonleistung! Über den Sommer stehen Turniere und Training an, bevor es im September mit viel frischem Blut aus unserer Jugend weiter geht.
Den gebührenden Abschluss gab es direkt nach den Spielen im Siciliana. Es wurde auf die vergangene Saison mit all ihren Highlights angestoßen, unsere erfolgreichsten Spieler geehrt und schon fleißig Pläne für die nächste Saison geschmiedet.

Auf ein Neues in 2017/18!

Kategorien: Badminton

Kommentare sind deaktiviert.