25 Jahre Tennis in Möhrendorf

Impressionen von der Jubiläumsfeier
„25 Jahre Tennisabteilung des ASV Möhrendorf“
am Sonntag, 24. Juli 2016

 

TennisJubilaeum_01_FUN7112 2030 TennisJubilaeum_02_FUN7110 2030 TennisJubilaeum_03_FUN7119 2030
Die Jubiläumsfeier wird vorbereitet: Fleißige Helfer stellen am Freitag das Festzelt auf und
sorgen dafür, dass für Sonntag alles hergerichtet ist.

TennisJubilaeum_04_FUN7136 2030 TennisJubilaeum_09_FUN7157 2030

Pünktlich am Sonntag um 11 Uhr unterhalten die Musiker der Swinging Loft Band mit
unserem Tennismitglied Christian Gabriel am Bass die Gäste und die Tennisvorstandschaft.

TennisJubilaeum_06_FUN7140 2030 TennisJubilaeum_08_FUN7153 2030 TennisJubilaeum_07_FUN7147 2030

Das Zelt füllt sich, man genießt das Weißwustfrühstück und während einige Fußballer
nebenan trainieren, begrüßt Tennis-Abteilungsleiter Rudi Funk die Gäste, dankt den
vielen Helfern und betont die wichtige Rolle, die das Ehrenamt auch und gerade in unserer
Zeit spielt.

TennisJubilaeum_10_FUN7165 2030 TennisJubilaeum_13_FUN7181 2030 TennisJubilaeum_15_FUN7194 2030

Schriftführer Klaus Kramer erinnert in einer launig vorgetragenen Festrede (deren Text
unten nachgelesen werden kann) an die Anfänge der Tennisabteilung und hebt die positive
Entwicklung der Mitgliederzahl in den letzten drei Jahren hervor.

Bürgermeister Thomas Fischer und der 2. Vorsitzende des Hauptvereins AV Möhrendorf,
Hannes Welß, übermitteln Grußworte und gratulieren zum Jubiläum.

TennisJubilaeum_12_FUN7168 2030 TennisJubilaeum_14_FUN7187 2030

Die Gäste genießen ihre Frühschoppen-Getränke und verfolgen teils konzentriert, teils
erheitert die unterhaltsamen Reden.

TennisJubilaeum_17_FUN7224 2030 TennisJubilaeum_16_FUN7215 2030

Bezirksreferent Walter Donat vom BTV ehrt Persönlichkeiten, die sich seit mehr als 10 Jahren
um unsere Abteilung verdient gemacht haben: Kassiererin Martina Kreisköther,
Technischer Leiter Günther Kupfer (Bild links), 1. Vorstand Rudi Funk (Bild rechts),
Platzwart Fritz Lang sowie Kassenprüfer und Oberschiedsrichter Dietmar Lehmann.

TennisJubilaeum_18_FUN7246 2030 TennisJubilaeum_19_FUN7265 2030

Am Ende des Festaktes werden 16 Mitglieder geehrt, die seit der ersten Stunde vor 25 Jahren

der Tennisabteilung die Treue gehalten haben: Peter Doll, Christel Fischer, Christian Gabriel, Marlene

und Willi Kalender, Günther Kupfer, Dietmar Lehmann, Karl-Heinz Persang, Günther und Jutta Skalla,

Helmut und Manuel Zwerger sowie der langjährige Platzwart Fritz Lang (Bild links) und die Vorstände

Schriftführer Klaus Kramer und Abteilungsleiter Rudi Funk (Bild rechts).

TennisJubilaeum_20_FUN7272 2030 TennisJubilaeum_21_FUN7275 2030

Am Nachmittag erwarten die Zuschauer in der ersten Reihe und auf der „Tribüne“ den
Höhepunkt der Jubiläumsfeier, einen rasanten Tennis-Schaukampf zweier 19-jähriger
Talente aus der Region, die mit der Herrenmannschaft des CaM Nürnberg in dieser Saison
den Aufstieg in die dritthöchste deutsche Spielklasse, die Regionalliga geschafft haben:
Der Forchheimer Jan Leithner (LK1, bester DTB-Ranglistenplatz bisher: 390) gegen
den Baiersdorfer Tobias Schaller (LK2, bester DTB-Ranglistenplatz: 740).

TennisJubilaeum_22_FUN7289 2030 TennisJubilaeum_24_FUN7304 2030 TennisJubilaeum_23_FUN7297 2030

Jan (links) und Tobias (rechts) beim Aufschlag. Die beiden Herren im Hintergrund sind
nicht Balljungen, sondern Ball-Opas.
Bild Mitte: Die abgekämpften Spieler beim Fachsimpeln nach dem Match
(rechts: Schiedsrichter Dietmar Lehmann).

TennisJubilaeum_25_FUN7268 2030

Ohne freiwillige Helfer geht gar nichts. Ihnen allen – wie zum Beispiel dem Verpflegungsteam
auf dem Foto – gilt der Dank der Tennisabteilung für die großartige Unterstützung dafür,
dass wir am 24. Juli 2016 ein wunderschönes 25-jähriges Jubiläum feiern konnten.

Kommentare sind deaktiviert.