Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Liebe Sportler/innen,

am 18. Juni 2020 fand mit den Übungsleitern der „kontaktlosen“ Hallensportarten eine Einweisung durch die beiden Hygiene-Beauftragen in das ASV-Hygienekonzept statt.

Alle ÜL sind gehalten, ihre Teilnehmer entsprechend in das Hygienekonzept einzuweisen. Sowohl für die Übungsleiter als auch die Teilnehmer ist ein Leitfaden zum Download bereitgestellt. Der Leitfaden ist vor der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes zu unterzeichnen und in der Geschäftsstelle abzugeben.

Die Übungsleiter führen je Trainingseinheit eine Teilnehmerliste. Die Daten werden 4 Wochen lang gesammelt und anschließend vernichtet (DSGVO-konform)

Teilnehmerliste sowie Leitfäden stehen hier zum Download bereit:

Teilnehmerliste

Leitfaden für Teilnehmer

Leitfaden für Trainer

Alle Übungsleiter müssen beim Training einen Ausdruck des Hygienekonzeptes mit sich führen und auf Verlangen der Kreisverwaltung/ Ordnungsamt vorzeigen können.

Den Download für das Hygienekonzept findet Ihr hier:

Hygieneschutzkonzept

Laut Beschluss Vorstandssitzung vom 18.06.2020 gibt es für den Hallensport keine Sommerpause.
Vorübergehend gilt folgender Hallenbelegungsplan:

Temporärer Hallenbelegungsplan