Volleyball

Willkommen auf der Seite der Volleyballabteilung des ASV Möhrendorf.

Ansprechpartner

Abteilungsleitung Volleyball

Ralf Mayer

Tel: 0162/4313686
E-Mail: ralf.mayer.1@gmx.de

Übungleiter Freizeitgruppe

Christof Fleischmann

Tel: 0179/9471112
E-Mail: bachso@gmx.de

Trainingszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

HotSox II

Nachwuchstraining –   Jugend gemischt ab 13 Jahre       Halle A: 19:00 – 20:30 Uhr

Beachtraining im Sommer: 18:00 – 19:00 Uhr

HotSox I & Freibier a.d. Info
Ligatraining –  gemischt 
Halle A: 20:00 – 22:00 Uhr

Beachtraining im Sommer: 19:00 – 21:00 Uhr

Freizeitgruppe

Freies Spielen – gemischt
Halle A: 20:00 – 23:00 Uhr

Im Sommer am Beachfeld ab 18:00 Uhr

HotSox I  

Ligamannschaft – Jugend gemischt ab 17 Jahre
Halle A: 20:30 – 22:00 Uhr

Beachtraining im Sommer: 19:00 – 21:00 Uhr

Unsere Mannschaften

Das drei Säulen Modell – Jugend – Liga – Freizeit

Seit 1994 gibt es im ASVMöhrendorf die Volleyballabteilung. Diese bestand zu erst aus einer Gruppe, der Freizeitgruppe, die sich Freitags trifft. 

Seit 2007 unter neuer Leitung wurde der Jugendbereich gegründet und kontinuierlich weiterentwickelt. Seit 2015 ist die erste Ligamannschaft in den Spielbetrieb eingestiegen. Die jungen Wilden (HotSox I). 

2018 kam dann aus dem Freizeitbereich auch eine Ligamannschaft aus erfahrenen Spielerinnen und Spielern zustande (Freibier an der Info).

Du siehst es ist für jeden etwas dabei. Komm vorbei und mach mit!

Du bist herzlichst willkommen.

HotSox I

Die jungen Wilden –  Ligamannschaft

Fröhlicher Haufen begeisterter junger Spieler und Spielerinnen.

Spielten bis zum Saisonabruch ihre bislang beste Saison!

Freibier an der Info

Die Erfahrenen – Ligamannschaft

Entspannte Ligaspieler und Spielerinnen, die einfach Spaß haben am “gepflegten” Volleyballspiel.

Hot Sox II

Die Nachwuchswerkstatt – Jugend 

Seit 2007 macht der ASV kontinuierliche Nachwuchsarbeit. Hier werden die Spielerinnen und Spieler von morgen ausgebildet und an das Volleyballspielen herangeführt.

Freizeitvolleyball

Die Keimzelle 

1994 gründeten eine Handvoll Volleyballbegeisteter die Volleyballabteilung, um Freitags zusammen zu spielen. In dieser Gruppe treffen sich Spielerinnen und Spieler mit unterschiedlichem Können und Erfahrung. Im Vordergrund steht das gemeinsame Erlebnis und so ist es nicht verwunderlich das es auch neben dem Platz zahlreiche gemeinsame Unternehmungen gibt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Der Einstieg in die Volleyball Abteilung ist jederzeit möglich!